Matthias Dörsam - Komponist - Saxophone - Klarinetten - Flöten - Laukas Tonstudio - Studiobühne
Matthias Dörsam - Komponist - Saxophone - Klarinetten - Flöten - Laukas Tonstudio - Studiobühne

Kompositionen

Auszug aus den Kompositionen

 

"Old world new world"

Konzert für Marching Band und Symphonisches Blasorchester

Alte Welt - Neue Welt 2007

Alte Welt - Neue Welt 2000

 

"The Jazzmens Choice"

Konzert für Jazzquintett (Trumpet, Tenorsax, Piano, Bass, Drums) und Symphonisches Blasorchester


 

"The New One"

Konzert für Symphonisches Blasorchester


 

"Four Fantasies"

für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Klavier und Kontrabass (Kontrafagott).

Four Fantasies

 

"Games of characteristics"

für Fagott und Klavier.

The Big Doubt  (1. Satz)

Dance of the Cynic  (2. Satz)

The Philosopher (3. Satz)

 

" Concertino"

für Akkordeon und Streichorchester"

 

"Fünf Lieder"

für Flöte, Fagott und Klavier

Fünf Lieder

 

"Drei für zwei"

für Altsaxophon oder Tenorsax und Klavier

 

"Drei Impressionen für Alto/Tenor-saxophon Solo"

 

"Trauern"

für Klavier und Streichorchester

 

Zahlreiche Kompositionen für Big Bands und Small Bands

Zahlreiche Kompositionen für Shows, Radio und TV Produktionen

 

Bearbeitungen:

"Es ist ein Ros entsprungen" für Symphonisches Blasorchester


"Tochter Zion" für Symphonisches Blasorchester

Bild: Tom Rittler

Studiobühne 

- Raum für Kultur -

Fahrenbacherstr. 22       64658 Fürth/Odw.

Musik verschiedenster Art

Lesungen, Vorträge,

Vernissagen, 

Grenzüberschreitende Projekte

Alles was die Sinne schärft !

 

HINGEHEN !!!!

Das Jazzportal 

in Deutschland

seit 1997

Kleiner Konzert - Tipp

für Januar

 

09.01.2023, 

Mannheim, Ella & Louis

Die Django Reinhard Story

Katrin Armani, Voc., Piano

Stefan Krznaric, Violine

Matthias Dörsam, Klarinette

Marcus Armani, Gitarre, Mod.

Michel Herzer, Kontrabass

 

Hot Jazz, so nennt man in den 1930er Jahren die Musik des Hot Club De France, dem virtuosen Ensemble um Gitarrenlegende Django Reinhard und Stargeiger Stefan Grapelli.

In den bewegtesten Zeiten des jungen 20. Jahrhunderts prägt der Roma-Gitarrist den europäischen Jazz wie kein anderer, steigt zum französischen Nationalhelden auf, entgeht nur knapp der Gefangennahme durch die Nationalsozialisten und fährt in seiner Freizeit leidenschaftlich teure Cabriolets ohne jemals einen Führerschein besessen zu haben.

Nach dem Krieg folgt der Zenit seiner Kariere: Duke Ellington lädt ihn 1946 als Stargast seiner legendären Bigband nach New York ein – mit unerwarteten Folgen und einem Ausgang der Django und seine Musik fast für immer in Vergessenheit geraten lässt.

Freuen Sie sich auf außergewöhnlich virtuose Musik und eine ergreifende Lebensgeschichte die ihresgleichen sucht.

Meine aktuellen Musik-

empfehlungen:

Adax Dörsam - Luna lacht

Gäste:

Wolfy Ziegler - fretless Bass

“Luna lacht”

Matthias Dörsam - Klar. ,Bassklar. „Easy Joyride“  „Charango Peanuts

Klaus Berger - Schlagwerk „Groenland Melody“ & „Earth From The Universe“.

Musicians/Singers:
Monia Krüchten : Vocals, Frame Drum
Adax Dörsam : Gitarren, Theorbe, Ukulele, Dobro, Choral Sitar, Altfidel, Mandoline, E-Bass
@grabingerpeter : Keyboards
Carl-Michael Grabinger: Drums & Perc.
Matthias Dörsam : Tenor Sax, Soprano Sax, Baritone Sax, Alto Flute, Bass Clarinet, Clarinet
Label: Timezone Records
Photos: Iman Mohammadi
Coverdesign: jahnkedesign.com

Ali Neander, Guitar

Tom Schüler, Trumpet

Matthias Dörsam,

Bassclarinet, Tenorsax

Jens Joneleit,

Bass, Drums, Piano Keyboards

The Art of Two

Matthias Dörsam - Klarinette

David Heintz - Gitarre

Trio 3D

"Danke"

Musik für festliche Anlässe.

Eine Homage an unsere Mutter. 

Matthias Dörsam

Klar, Fl, Sax.

 Adax Dörsam

Gitarre uvm. 

Franz Jürgen Dörsam

Fagott 

 

Erschienen bei Timezone 

Musiklabel | Musikverlag | Musikvertrieb
www.timezone-records.com

Rec.: Laukas Tonstudio 

und A.D.AX Studio

Master: Lopazz

 lopazz@mixmastering.de 

..............

Zum direkten

Kauf oder Downloadd

Trio 3D  "Threesome"

Matthias Dörsam

Klar, Fl, Sax.

 Adax Dörsam

Gitarre uvm. 

Franz Jürgen Dörsam

Fagott

Erschienen bei Ring Musik

Rec.: Laukas Tonstudio und A.D.AX Studio

mit spannenden Gästen und meisterlich gemastert von

Lopazz lopazz@mixmastering.de 

und die genialen Fotos von

http://b7ue.com

Die neue CD von 

Martin Meinschäfer "

"Wer hat, der hat !"

Die aktuelle Doppel CD

von

Les Primitifs

Die neue CD des genialen Produzenten Keyboarder und Pianisten

Markus Wagner

"makoulé – cycle one"

Vocals:

Annette Kienzle-Ehrlich 

Marion La Marché

Birk Bonsen

John Keenan

Guitar

Ralf Blaschke

Saxophon

Matthias Dörsam.

Drums:

Matthias Wagner

Keyboards, Bass, Electronic Drums, Loops, Effekte, Composer, Arranger, Pruduction: 

Markus Wagner  

Recorded @

„tukan tonstudio“

www.makoule.com

....Besucher seit 12.07.2018

Druckversion | Sitemap
© Matthias Dörsam